Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Langenthal verliert auch das zweite Spiel

Die Entscheidung im Oberaargau: Die Leventiner jubeln nach Corry Emmertons (g. r.) Tor in der Verlängerung. (8. April 2017)
Für den Aussenseiter läuft es vorerst nach Plan: Vincenzo Küng schiesst das 1:0. Ambris Goalie Sandro Zurkirchen hat das Nachsehen.
Enttäuschte Langenthaler nach dem Sudden Death. Aber sie haben Ambri einmal mehr alles abgefordert. Von einem Klassenunterschied ist in dieser Serie bisher wenig zu spüren. Trotzdem führen die Tessiner mit 2:0 in der Serie.
1 / 6

Cadonaus Pech

Auf Augenhöhe

Das Personal geht langsam aus

SDA/fal