Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben es vor zwei Jahren gemerkt»

Regierungsrat Hans-Jürg Käser: «Dann müssen wir nochmal über die Bücher.»

Die Probleme im Jugendheim Prêles sind offenbar derart gross, dass ein Weiterbetrieb nicht sinnvoll ist. Weshalb merkt man das erst jetzt?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin