Zum Hauptinhalt springen

Wenn Wassersparen plötzlich schädlich wird

Die Bernerinnen und Berner brauchen seit Jahrzehnten immer weniger Wasser. Wasser zu sparen sei darum überflüssig, sagt ein Fachmann.

Wie viel Wasser sollen wir noch sparen? Ein Wasserzähler von Energie Wasser Bern.
Wie viel Wasser sollen wir noch sparen? Ein Wasserzähler von Energie Wasser Bern.
Keystone

Wassersparen ist in der Schweiz so etwas wie eine Bürgerpflicht. Schon im Kindergarten wird es den Kleinsten beigebracht: Beim Zähneputzen das Wasser abstellen, nach dem kleinen Geschäft nur die kleine Taste drücken. Beklemmende Bilder von Dürren und Hungerkatastrophen in den Medien tragen ein Übriges dazu bei, dass man konsequent sorgsam mit Wasser umgeht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.