Schneggs neue zentrale Amtschefin

Die 52-jährige Wirtschaftsprüferin Inge Hubacher aus St. Gallen ersetzt Regula Unteregger, welche sich mit ihrem Chef, Sozialdirektor Schnegg, politisch nicht einigen konnte.

Inge Hubacher war zuletzt als selbständige Beraterin für Gemeinden, Treuhänderin und Moderatorin tätig.

Inge Hubacher war zuletzt als selbständige Beraterin für Gemeinden, Treuhänderin und Moderatorin tätig.

(Bild: zvg)

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat Inge Hubacher zur neuen Vorsteherin des kantonalen Sozialamtes gewählt. Sie werde die Stelle am 1. Mai 2018 antreten, wie der Regierungsrat am Donnerstag mitteilte. Das Sozialamt gehört zur Gesundheits- und Fürsorgedirektion von Pierre Alain Schnegg (SVP). Hubacher wird somit zu einer der wichtigsten Amtschefinnen in Schneggs Direktion. Viele umstrittene Themen aus dem Sozialbereich wie etwa die Sozialhilfe gehören zum Arbeitsbereich der neuen Amtschefin.

Hubacher war von 1993 bis 2012 in der Verwaltung des Kantons St. Gallen tätig, zuerst als Revisorin und Mandatsleiterin bei der Finanzkontrolle und dann als Revisorin und Projektleiterin im Amt für Gemeinden. Die 52-Jährige lebt in Orpund und hat gemäss Mitteilung während ihrer beruflichen Laufbahn die öffentlichen Finanzen im Detail kennen gelernt.

Hubacher ist die Nachfolgerin von Regula Unteregger, die lange unter Alt-Regierungsrat Philippe Perrenoud das Amt geleitet hatte. Untereggers Abgang nach der Wahl von Schnegg zum Regierungsrat kam daher nicht ganz überraschend. Bis zu Schneggs Amtsantritt als Sozialdirektor arbeitete Unteregger während 16 Jahren unter SP-Politikern und politisierte in Ostermundigen zwischen 2009 und 2015 als nebenamtliche Gemeinderätin für die SP. Bei der Debatte über die Kostensteigerung in der Sozialhilfe widersprach sie ihrem Chef und präsentierte eigene Zahlen. Schnegg betraute daraufhin bei der Ausarbeitung der Sozialhilferevision das Rechtsamt anstelle des Sozialamts. Unteregger zog die Konsequenzen, reichte die Kündigung ein und wechselte auf Anfang 2018 zum Stadtberner Versicherungsamt.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt