Stichwort:: Skywork

News

Sammler reissen sich um die Reste von Skywork

Besonders für die Trolleys der Pleite gegangenen Berner Airline wird viel Geld bezahlt. Mehr...

Keine Chance für staatlich subventionierte Flüge

Der Präsident des Flughafens Bern-Belp will über Staatsgelder für Fluglinien sprechen – in der Politik findet er damit kein Gehör. Mehr...

Skywork-Pleite kostet viel

Reise-Verband verzichtet jedoch auf Klage. Mehr...

Skywork-Angestellte erhalten Kündigung

Ein Berner Gericht hat Skywork offiziell in den Konkurs geschickt. Mehr...

Skywork fliegt für die Armee

Seit Anfang Januar absolviert die Berner Airline Versorgungsflüge für den Swisscoy-Einsatz im Kosovo. Mehr...

Interview

«Ich bin auch erleichtert»

Erstmals nach dem Aus seiner Fluggesellschaft Skywork hat Geschäftsführer und Inhaber Martin Inäbnit vor den Medien erklärt, wie die letzten Tage der Airline vonstatten gingen. Mehr...

«Für Bern-Belp ist keine Nische in Sicht»

Als Airline-Chef würde er von Linienflügen ab Bern vermutlich die Finger lassen, sagt Aviatikexperte Andreas Wittmer. Business- und Ferienfliegerei dürften für Bern wichtiger werden. Mehr...

«Politiker sollten schweigen»

Interview Martin Inäbnit, der Chef der Berner Fluggesellschaft Skywork, über pessimistische Experten und den überraschend schnellen Auftritt der Adria Airways. Mehr...

«Der Flughafen fiel Skywork in den Rücken»

Ex-Skywork-Chef Tomislav Lang kritisiert die Haltung des Flughafens Belp. Für seinen Nachfolger, der einst scharf gegen ihn schoss, hat er jedoch nur Lob übrig. Mehr...

Hintergrund

«Linienflugverkehr ab Bern grenzt an Lokalromantik»

Mit neuem Geld will Skywork von Bern aus weiterfliegen und gar expandieren. Aviatik-Experte Sepp Moser gibt den Plänen wenig Erfolgschancen: Die Nachfrage ab Bern sei schlicht zu klein. Mehr...

Wenn die Maschinen nicht mehr fliegen

Experten äussern sich zurückhaltend zum möglichen Grounding von Skywork. Im schlimmsten Fall sehen Kunden ihr Geld nie wieder. Mehr...

«Der Verschollene» kehrt zurück

Ein Berner Flugzeug kann in London nicht landen. Für einen Passagier beginnt damit ein kafkaesker Trip. Mehr...

Meinung

Der Schaden ist angerichtet

Kommentar Bereits der Anschein von Zahlungsunfähigkeit kann ein Unternehmen ins Verderben stürzen. Mehr...


Sammler reissen sich um die Reste von Skywork

Besonders für die Trolleys der Pleite gegangenen Berner Airline wird viel Geld bezahlt. Mehr...

Keine Chance für staatlich subventionierte Flüge

Der Präsident des Flughafens Bern-Belp will über Staatsgelder für Fluglinien sprechen – in der Politik findet er damit kein Gehör. Mehr...

Skywork-Pleite kostet viel

Reise-Verband verzichtet jedoch auf Klage. Mehr...

Skywork-Angestellte erhalten Kündigung

Ein Berner Gericht hat Skywork offiziell in den Konkurs geschickt. Mehr...

Skywork fliegt für die Armee

Seit Anfang Januar absolviert die Berner Airline Versorgungsflüge für den Swisscoy-Einsatz im Kosovo. Mehr...

Skywork stellt Konzessionsgesuch für Strecke Lugano-Genf

Die Berner Airline will den Flug der konkursiten Darwin Airline übernehmen. Im Tessin hat sie bereits mit der Suche nach Mitarbeitern begonnen. Mehr...

Skywork fliegt im kommenden Herbst nach Griechenland

Die Berner Airline bietet zusammen im kommenden Herbst Flüge ins griechische Preveza an. Mehr...

Skywork bekräftigt Interesse an Lugano

Nach dem Grounding von Darwin Airline bekräftigt die Berner Fluggesellschaft ihr Interesse am Standort Lugano. Doch noch gibt es offene Fragen. Mehr...

Skywork will ab Lugano fliegen

Skywork würde die Fluglinien von Adria Airways ab Lugano übernehmen. Aber nur, wenn das Tessin der Fluggesellschaft unter die Arme greift. Mehr...

Passagiere von Skywork wollen treu bleiben

Skyworks erste Passagiere nach dem Grounding haben Vertrauen zur Airline. Dazu trägt auch der Einsatz der Mitarbeiter während der Krise bei. Mehr...

Bern-Belp ist für Fluggesellschaften ein schwieriges Terrain

Skywork ist nicht die erste Fluggesellschaft, die mit dem Standort Bern zu kämpfen hatte. Eine Übersicht. Mehr...

Adria Airways bläst Expansionspläne ab

Nach der Rettung von Skywork lässt sich Adria Airways nicht auf einen Preiskampf ein. Tickets von und nach Bern-Belp waren am Mittwoch nicht mehr buchbar. Mehr...

Skywork ist gerettet

Das Bundesamt für Ziviluftfahrt hat Skywork eine unbefristete Betriebsbewilligung erteilt. Bereits am Mittwoch heben die Maschinen wieder ab. Unklar ist, wie Adria Airways reagieren wird. Mehr...

Skywork wartet auf Starterlaubnis vom Bundesamt

Ist das andauernde Skywork-Grounding bald zu Ende? Die Berner Fluggesellschaft hat beim Bazl erste Unterlagen eingereicht. Mehr...

Konfusion um Skywork

Adria plant bereits die Expansion – und ein deutsches Konsortium prüft den Kauf von Skywork. Die Berner Fluggesellschaft sieht sich aber gerettet und will weiterfliegen. Mehr...

«Ich bin auch erleichtert»

Erstmals nach dem Aus seiner Fluggesellschaft Skywork hat Geschäftsführer und Inhaber Martin Inäbnit vor den Medien erklärt, wie die letzten Tage der Airline vonstatten gingen. Mehr...

«Für Bern-Belp ist keine Nische in Sicht»

Als Airline-Chef würde er von Linienflügen ab Bern vermutlich die Finger lassen, sagt Aviatikexperte Andreas Wittmer. Business- und Ferienfliegerei dürften für Bern wichtiger werden. Mehr...

«Politiker sollten schweigen»

Interview Martin Inäbnit, der Chef der Berner Fluggesellschaft Skywork, über pessimistische Experten und den überraschend schnellen Auftritt der Adria Airways. Mehr...

«Der Flughafen fiel Skywork in den Rücken»

Ex-Skywork-Chef Tomislav Lang kritisiert die Haltung des Flughafens Belp. Für seinen Nachfolger, der einst scharf gegen ihn schoss, hat er jedoch nur Lob übrig. Mehr...

«Linienflugverkehr ab Bern grenzt an Lokalromantik»

Mit neuem Geld will Skywork von Bern aus weiterfliegen und gar expandieren. Aviatik-Experte Sepp Moser gibt den Plänen wenig Erfolgschancen: Die Nachfrage ab Bern sei schlicht zu klein. Mehr...

Wenn die Maschinen nicht mehr fliegen

Experten äussern sich zurückhaltend zum möglichen Grounding von Skywork. Im schlimmsten Fall sehen Kunden ihr Geld nie wieder. Mehr...

«Der Verschollene» kehrt zurück

Ein Berner Flugzeug kann in London nicht landen. Für einen Passagier beginnt damit ein kafkaesker Trip. Mehr...

Der Schaden ist angerichtet

Kommentar Bereits der Anschein von Zahlungsunfähigkeit kann ein Unternehmen ins Verderben stürzen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Immobilien

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.