Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue Kräfte für einen vielfältigen Kanton Bern

Philippe Perrenoud kündete am 8. September 2015 seinen Rücktritt an.
Er mache mache noch bis im Juni 2016 weiter, dann sei schluss.
Perrenoud bereut es, nicht mehr gegen die Armut im Kanton Bern getan zu haben.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.