Zum Hauptinhalt springen

Matthias Zurbuchen wird Direktor der «Lädere»

Die Technische Fachschule Bern erhält einen neuen Direktoren: Matthias Zurbuchen löst Andreas Zysset ab.

Matthias Zurbuchen wird Direktor der Technischen Fachschule Bern.
Matthias Zurbuchen wird Direktor der Technischen Fachschule Bern.
zvg

Matthias Zurbuchen wird neuer Direktor der Technischen Fachschule Bern. An der Spitze der «Lädere» folgt er am 1. Mai 2018 auf Andreas Zysset, der in den Ruhestand tritt. Das teilte die bernische Erziehungsdirektion am Montag mit.

Zurbuchen ist heute stellvertretender Direktor und Mitglied der Schulleitung. Er verfüge über ausgewiesene Führungserfahrung sowie profunde Kenntnisse der Berufsbildung und des wirtschaftlichen Umfeldes der «Lädere», schreibt der Kanton.

Der 48-jährige Zurbuchen ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er wohnt in Thun.

SDA/msl

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch