Zum Hauptinhalt springen

Kein Ersatz für Kultur Casino

Das Kultur Casino Bern wird ab Juli 2017 umgebaut. Die Burgergemeinde verzichtet auf eine Ersatzspielstätte. Das bringt Probleme für das Berner Symphonieorchester.

Während der Sanierung des Kultur Casinos wird keine Ersatzspielstätte organisiert.
Während der Sanierung des Kultur Casinos wird keine Ersatzspielstätte organisiert.
Valérie Chételat

In den letzten Monaten hat die Burgergemeinde Bern verschiedene Standorte auf ihre Eignung als «adäquate Ersatzspielstätte» für das Kultur Casino geprüft. Die Suche blieb erfolglos, wie die Burgergemeinde am Dienstag mitteilte. Die verschiedenen Bedürfnisse der einzelnen Veranstalter seien zu unterschiedlich sind, um sie an einem bestimmten Ort zu erfüllen. «Es gibt in Bern und Umgebung keine Gebäude, die so vielseitig sind wie das Casino», sagt Hans Traffelet, Präsident der Casino-Kommission der Burgergemeinde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.