Zum Hauptinhalt springen

Jugendlicher nach Einbruchversuch festgenommen

Ein 19-Jähriger hat am Donnerstagnachmittag in La Heutte versucht, in ein Einfamilienhaus einzubrechen.

Er zertrümmerte ein Fenster und machte sich in Richtung Péry BE aus dem Staub. Kurz darauf nahm ihn die Polizei dort fest.

Die Festnahme gelang aufgrund des Signalements, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Eine Untersuchung wurde eingeleitet. Dabei geht es auch um die Frage, ob der junge Mann für weitere Delikte verantwortlich ist.

SDA/jur

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch