Zum Hauptinhalt springen

«Ich wollte nie die Welt retten, aber ihre Funktion verbessern»

Roland Näf, der scheidende Chef der Berner SP, hatte bisweilen seine Mühe mit der rot-grünen Mehrheit in der Regierung.

«Diesen Vorwurf mache ich der Linken: Sie ist oft etwas humorlos»: Der scheidende SP-Präsiden Roland Näf.
«Diesen Vorwurf mache ich der Linken: Sie ist oft etwas humorlos»: Der scheidende SP-Präsiden Roland Näf.
Manu Friederich

Der Kanton Bern rechnet mit massiv positiveren Zahlen als bisher. Die letzte Sparübung hat offenbar übers Ziel hinausgeschossen. Fühlen Sie sich hintergangen? Es tut mir leid für alle, die von der Streichung der Prämienverbilligung bei den Krankenkassen oder von der Schliessung von Schulklassen betroffen sind. Das sind kleine Beträge, die nicht nötig gewesen wären.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.