Zum Hauptinhalt springen

Druck, nicht nur aus dem Luftgewehr

Der Berner Gemeinderat gibt der Kritik nach und macht einen Rückzieher: Ab 2017 nimmt er die Schiesskurse wieder in den «Fäger» auf.

Nächstes Jahr können die Kinder beim Berner Ferienpass wieder die Luftpistolen zücken.
Nächstes Jahr können die Kinder beim Berner Ferienpass wieder die Luftpistolen zücken.
Georgios Kefalas (Symbolbild), Keystone

Im aktuellen Fäger, dem Ferienprogramm für Schülerinnen und Schüler, sind keine Schiesskurse für Luftgewehr und Luftpistole publiziert. Damit hielt sich der Berner Gemeinderat an den Wunsch des Stadtrats, der vor rund zwei Jahren das Postulat «Keine Schiesskurse für Kinder und Jugendliche in der Fäger-Zeitung» von Luzius Theiler (GPB-DA) angenommen hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.