Zum Hauptinhalt springen

«Es ist eine Illusion, Täter im Arbeitsumfeld zu erkennen»

In jeder Institution könne es zu Übergriffen kommen, sagt Karin Iten von der Fachstelle Limita.

Karin Iten von der Fachstelle Limita nimmt Stellung.
Karin Iten von der Fachstelle Limita nimmt Stellung.

Wie das Betreuungspersonal geschult wird

Interview: Janina Gehrig

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.