Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Elf Bernerinnen und Berner wollen in den Ständerat

Wohnort: BielJahrgang: 1952Amt: Ständerat Beruf: Fürsprecher
Wohnort: Krattigen Jahrgang: 1958Amt: StänderatBeruf: Leiter Public AffairsPrognose: Der Oberländer ist der dienstälteste Berner Ständerat. Seine Wiederwahl 2011 schaffte er mit einem Glanzresultat. Im ersten Wahlgang herrschte noch eine gewisse Unsicherheit, aber schliesslich blieb er nicht einmal 1000 Stimmen hinter Adrian Amstutz, seinem Konkurrenten von der SVP, zurück. Während Amstutz im zweiten Wahlgang praktisch an Ort stehen blieb, stieg Luginbühls Stimmenzahl um mehr als das Anderthalbfache an. Unklar ist, wie stark die BDP tatsächlich noch ist. Wiederwahlchance: gross.
Wohnort: Biel
1 / 11

2. Wahlgang wahrscheinlich

SDA/spr