Zum Hauptinhalt springen

Eine sehr langwierige 
Untersuchung

Seit gut vier Monaten wird das Steuerdossier der 
Ammann-Gruppe untersucht. Wann ein Resultat vorliegen wird, ist noch offen.

Wegen der Ammann-Gruppe seit Monaten im Visier der Steuerverwaltung: Bundesrat Johann Schneider Ammann.
Wegen der Ammann-Gruppe seit Monaten im Visier der Steuerverwaltung: Bundesrat Johann Schneider Ammann.
Valérie Chételat

Mit der Prüfung des Steuerdossiers der Ammann-Gruppe scheint es nicht recht vorwärtszugehen. Im September erklärte sich die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) bereit, für die Finanzdirektion des Kantons Bern abzuklären, ob bei den Steuerrulings mit dem Langenthaler Unternehmen alles korrekt ablief.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.