Zum Hauptinhalt springen

Ein Ämtlisammler, eine Alt-Nationalrätin und ein SRF-Mann

Unter den Kandidierenden für das Kantonsparlament stechen einige bekannte Persönlichkeiten hervor – hier eine Auswahl.

Für die Plätze im Berner Kantonsrat wird aus ganz verschiedenen Ecken kandidiert.
Für die Plätze im Berner Kantonsrat wird aus ganz verschiedenen Ecken kandidiert.
Adrian Moser

Als Präsidentin der Juso-Schweiz ist Tamara Funiciello national bekannt – auch dank kecken Sprüchen («Wir sind der Dorn im Arsch der SP, und dieser Dorn darf ruhig ab zu etwas wehtun.») Seit einem Jahr ist Funiciello Berner Stadträtin, jetzt greift die 27-Jährige nach einem Grossratsmandat – auf der SP-Frauenliste im Wahlkreis Stadt Bern. Die kantonale Ebene kennt sie als ehemalige Präsidentin der Juso Kanton Bern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.