Zum Hauptinhalt springen

Das geliftete «36i» ist in Festlaune

Die Worblentalbahn feiert am kommenden Wochenende ihr 100-Jahr-Jubiläum. Mit von der Partie ist eine rüstige Jubilarin mit Geburtsjahr 1913, die so fit ist wie noch nie.

Verjüngt nach umfassender Fitnesskur: Die alte Dame namens BDe 4/4 36, die gleich alt ist wie die jubilierende 100-jährige Bahn.
Verjüngt nach umfassender Fitnesskur: Die alte Dame namens BDe 4/4 36, die gleich alt ist wie die jubilierende 100-jährige Bahn.
zvg

Wie nüchtern die heutige Eisenbahnwelt ist. Wer kann sich etwas vorstellen unter dem Kürzel S7? Wohl nur Pendler aus der einschlägigen Gegend, weshalb wir etwas helfen: Es ist der Ast der Berner S-Bahn von Bern-Hauptbahnhof via Worblaufen nach Worb, betrieben vom RBS. Das heisst Regionalverkehr Bern-Solothurn, was besagt, dass dieses Verkehrsunternehmen heute ein recht grosses Gebiet abdeckt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.