ABO+

Bieler SVP fürchtet Feurers Entmachtung

Gegen den Willen von Beat Feurer will der links-grün dominierte Gemeinderat der Stadt Biel die Kompetenzen des Sozialdirektors beschneiden. Feurers Partei, die SVP, wehrt sich.

Der Konflikt um Bieler Sozialdirektor Beat Feurer geht in eine weitere Runde.

Der Konflikt um Bieler Sozialdirektor Beat Feurer geht in eine weitere Runde.

(Bild: Adrian Moser)

Reto Wissmann@RetoWissmann

Lange war es ruhig um den umstrittenen Bieler Sozialdirektor. Jetzt bricht der Konflikt zwischen dem rot-grünen Biel und dem Oppositionspolitiker der SVP wieder auf. «Am Donnerstag muss Gemeinderat Beat Feurer an einer Medienkonferenz über seine durch seine Kolleginnen und Kollegen geplante Entmachtung berichten», schreibt Mathias Müller, Bieler SVP-Präsident und Grossrat, in einer Mail an Medienvertreter.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt