Zum Hauptinhalt springen

Aus «Grün 18» wird «Grün 19»

Die Suche nach Sponsorengeldern läuft harzig. Gleichwohl wurde entschieden, das Projekt einer grünen Ausstellung weiterzuverfolgen. Der Kantonsbeitrag von 20 Millionen dürfte im Grossrat gute Chancen haben.

Am 12. April 1980 wurde in Basel die 2. Schweizerische Ausstellung für Garten- und Landschaftsbau eröffnet.
Am 12. April 1980 wurde in Basel die 2. Schweizerische Ausstellung für Garten- und Landschaftsbau eröffnet.
Keystone
Bild von der Eröffnungsfeier.
Bild von der Eröffnungsfeier.
Keystone
Die Polizei musste eingreifen und hat einen Demonstranten abgeführt.
Die Polizei musste eingreifen und hat einen Demonstranten abgeführt.
Keystone
1 / 7

«Die Finanzierung der Ausstellung ist noch nicht gesichert», sagt Urs Berger, Präsident des Vereins Grün 18. Deshalb sei er zwar «nicht euphorisch», aber gleichwohl «positiv-realistisch», haben doch die Vereinsmitglieder zuvor einstimmig beschlossen, das Projekt weiterzuverfolgen. Dieses sieht vor, an fünf Standorten – Bern, Thun, Haslital, Oberaargau und Ins – eine mehrmonatige Ausstellung rund um grüne Themen durchzuführen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.