Angehende Pflegefachleute kritisieren Ausbildung

Das Berner Bildungszentrum Pflege bildet in Thun und Bern Hunderte künftige Pflegekräfte aus. Ein grosser Teil von ihnen ist mit der Ausbildung unzufrieden.

Der neue Campus des Bildungszentrums Pflege in Ausserholligen ist seit 2011 in Betrieb.

Der neue Campus des Bildungszentrums Pflege in Ausserholligen ist seit 2011 in Betrieb.

(Bild: Franziska Rothenbühler)

Rund die Hälfte der Studierenden des Berner Bildungszentrums Pflege (BZ) würde die Ausbildung nicht weiterempfehlen. Dies geht aus der jährlich durchgeführten Evaluation des Bildungszentrums hervor, welche dem «Bund» vorliegt. Eine Studentin des BZ Pflege, welche nicht namentlich genannt werden möchte, erklärkt, warum sie nicht zufrieden ist: «Einige Lehrpersonen haben keinen Bezug mehr zur Praxis, und viele externe Dozenten sind didaktisch unfähig.»

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt