Zum Hauptinhalt springen

Als Erstes müssen sie Deutsch lernen

In vielen Gemeinden besuchen die Kinder von Asylsuchenden kurz nach ihrer Ankunft Regelklassen. Parallel dazu erhalten sie Deutschunterricht, etwa in Riggisberg. In Hasle ist man skeptisch. Die Integration sei kaum sinnvoll, da die Kinder nicht lange blieben.

Flüchtlingskinder sind sofort nach ihrer Ankunft schulpflichtig – sie lernen Deutsch und besuchen den Unterricht an den Berner Volksschulen.
Flüchtlingskinder sind sofort nach ihrer Ankunft schulpflichtig – sie lernen Deutsch und besuchen den Unterricht an den Berner Volksschulen.
Valérie Chételat

9768. «Neuntausendsiebenhundertachtundsechzig»: Die zwölfjährige Solin liest die Zahl noch stockend vom Blatt ab. «Welche Zahl ist gross? Welche Zahl ist klein?», fragt Lehrerin Ruth Huber. Solin fährt sich mit dem Bleistift durch die dunklen Locken, lächelt schüchtern. Erst vor wenigen Wochen ist das Mädchen mit ihren zwei Geschwistern und den Eltern aus Syrien in die Schweiz geflüchtet. Jetzt sitzt sie in einem Schulzimmer der Primarschule Riggisberg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.