ABO+

Deponien mit Völlegefühl

Auch wegen Grossprojekten wie dem neuen Tiefbahnhof Bern ist der Platz für Aushubmaterial im Kanton Bern knapp, was die Preise verteuert – und es kann unnötige Transporte auslösen.

Im Hirschenpark in Bern laufen die Arbeiten für den neuen Tiefbahnhof des RBS.

Im Hirschenpark in Bern laufen die Arbeiten für den neuen Tiefbahnhof des RBS.

(Bild: Franziska Rothenbühler)

Simon Wälti

Bagger, Traxe, Lastwagen überall – für den neuen Bahnhof wird an mehreren Orten in Bern fleissig gelocht und gebuddelt. Im Hirschenpark an der Tiefenaustrasse erstellen die Bauarbeiter derzeit eine Baugrube. Beim RBS-Projekt für den Tiefbahnhof fällt eine grosse Menge Aushub- und Ausbruchmaterial an, der irgendwo deponiert werden muss.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt