Zum Hauptinhalt springen

Bernhard Eicher will in die Berner Stadtregierung

Die Stadtberner FDP setzt auf einen Mann, um wieder in den Gemeinderat einzuziehen. Ob auch eine Frau kandidiert, entscheiden die Jungfreisinnigen.

Bernhard Eicher möchte den Sitz in der Stadtregierung für die FDP erobern.
Bernhard Eicher möchte den Sitz in der Stadtregierung für die FDP erobern.
Adrian Moser

Die FDP tritt bei den Gemeinderatswahlen 2020 mit Bernhard Eicher an. Das gab die Partei heute Morgen vor den Medien bekannt. Eicher ist Präsident der FDP-Fraktion im Berner Stadtrat und Vizepräsident des Hauseigentümerverbands Bern und Umgebung (HEV). Er präsidiert zudem den Verein «Berner Stadtfest».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.