Zum Hauptinhalt springen

Das Grüne Bündnis verliert zwei Topshots

Die beiden Co-Fraktionschefinnen des GB, Leena Schmitter und Regula Tschanz, treten aus dem Stadtrat zurück. Platz für Männer entsteht dadurch aber nicht.

Regula Tschanz (hinten rechts) und Leena Schmitter (Mitte rechts) treten zurück.
Regula Tschanz (hinten rechts) und Leena Schmitter (Mitte rechts) treten zurück.
Franziska Rothenbühler

Die Stadtratsfraktion des Grünen Bündnisses bekommt eine neue Leitung: Künftig fungieren Lea Bill und Regula Bühlmann als Chefinnen der GB/JA-Fraktion. Die aktuellen Co-Fraktionschefinnen Leena Schmitter und Regula Tschanz treten per Anfang November nicht nur vom Fraktionspräsidium, sondern gleich aus dem Stadtparlament zurück.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.