ABO+

Gebietserweiterung im Gantrisch

Der Tierpark Dählhölzli will in die Region expandieren, um Platz für die Bärenzucht zu erhalten. Im Gantrischgebiet sollen dazu mehrere Anlagen geschaffen werden.

Bern wird definitiv zum Bärenkanton. Das Dählhölzli plant, die Tiere auch im Gantrischgebiet zu halten.

Bern wird definitiv zum Bärenkanton. Das Dählhölzli plant, die Tiere auch im Gantrischgebiet zu halten.

(Bild: zvg)

Martin Erdmann@M_Erdmann

Jeder Überraschung geht ein Geheimnis zuvor. So auch jener, die der Tierpark Dählhölzli gestern der Öffentlichkeit präsentiert hat. Für die Bärenzucht soll Berns Wappentier mehr Platz erhalten. Nicht nur in der Stadt, sondern auch in der Region. Im Gantrischgebiet sollen drei voneinander getrennte Bären-Anlagen gebaut werden. Das Ziel: neuer Bären-Lebensraum von insgesamt 50'000 Quadratmetern.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt