Berner Stadtrat wählt SP-Frau Nyffeler zu seiner Präsidentin

Barbara Nyffeler ist neu die «höchste Stadtbernerin». Einstimmig wählte der Berner Stadtrat am Donnerstag die Sozialdemokratin ins Amt.

Sie ist neu die höchste Bernerin: Barbara Nyffeler.

Sie ist neu die höchste Bernerin: Barbara Nyffeler.

(Bild: Franziska Rothenbühler)

Die Ökonomin Nyffeler ist 62 Jahre alt und gehört dem Stadtrat seit 2016 an. (Lesen Sie hier das Portrait.)

Das Amt als Parlamentspräsidentin hat sie schon einmal ausgeübt - 2004 war sie Stadtratspräsidentin von Nidau. Im Berner Stadtrat folgt Barbara Nyffeler auf Philip Kohli von der BDP.

cse/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt