Zum Hauptinhalt springen

Berner Bank überrascht mit Stellenoffensive

Vom Genfer- bis zum Bodensee will die Berner Bank Valiant präsent sein. Unter dem neuen Bankchef Ewald Burgener schaltet sie bei ihrer Expansionsstrategie nun einen Gang höher.

Seit Montag offen: Die Filiale in Rheinfelden. 14 weitere Niederlassungen sollen schweizweit folgen.
Seit Montag offen: Die Filiale in Rheinfelden. 14 weitere Niederlassungen sollen schweizweit folgen.
zvg

Die will mehr. Obwohl die Berner Bank ihre angekündigten Expansionspläne – Präsenz vom Genfer- bis an den Bodensee – noch gar nicht richtig umgesetzt hat, plant sie bereits die nächsten Schritte. Und diese würden grösser werden als in der Vergangenheit, kündigte Valiant-Präsident Jürg Bucher am Montag an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.