Zwei Fahrzeugknacker in Bern festgenommen

Am Samstagmorgen hat die Polizei zwei Männer gefasst, die im Raum Wankdorf in Bern mehrere Autos geknackt und Gegenstände daraus entwendet haben sollen.

Aus zahlreichen Fahrzeugen wurden Gegenstände entwendet.

Aus zahlreichen Fahrzeugen wurden Gegenstände entwendet.

(Bild: Urs Jaudas)

Am Samstagmorgen erhielt die Polizei kurz nach 6.30 Uhr die Meldung, dass zwei Männer gerade im Begriff seien, an der Breitfeldstrasse in ein Fahrzeug einzubrechen. Mehrere Patrouillen der Polizei rückten aus und konnten die beiden Verdächtigen im Alter von 23 und 30 Jahren ganz in der Nähe anhalten und mutmassliches Deliktsgut sicherstellen. Dies teilte die Kantonspolizei Bern am Sonntag mit. Die Männer wurden vorläufig festgenommen.

Im Verlauf des Samstags gingen zahlreiche weitere Meldungen bei der Kantonspolizei zu aufgebrochenen Fahrzeugen im Wankdorf-Quartier ein, aus denen Gegenstände entwendet worden waren. Gemäss den bisherigen Abklärungen kommen die beiden Festgenommenen zumindest für einen Teil der Einbruchdiebstähle infrage, die von Freitagabend um 19.30 Uhr bis zur Festnahme der mutmasslichen Täter verübt wurden.

sik/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...