«Marzili-Bähnli» wird günstiger

Das Berner «Marzili-Bähnli» wird günstiger - wenigstens für Mehrfach-Benutzer: Darauf hat sich der eidgenössische Preisüberwacher Stefan Meierhans mit der Marzili-Drahtseilbahn geeinigt.

Preisüberwacher Stefan Meierhans konnte sich mit der Marzili-Drahtseilbahn einigen.

Preisüberwacher Stefan Meierhans konnte sich mit der Marzili-Drahtseilbahn einigen.

(Bild: Keystone)

Meierhans hatte nach Klagen aus dem Publikum interveniert. Die Einzelfahrt kostet zwar auch in Zukunft 1.20 Franken, doch führt die Bahn per 1. Januar 2012 eine Mehrfahrtenkarte ein. Diese sieht Rabatte bis zu 25 Prozent vor, wie der Preisüberwacher am Freitag mitteilte.

Dafür muss man allerdings gleich 60 Fahrten buchen und dafür 54 Franken bezahlen. Die Einzelfahrt kostet dann nur noch 90 Rappen. Rabatte gibt es aber bereits ab 2 Billets. Der Durchschnittspreis sinkt dabei von 1.20 auf 1.15 Franken, wie Meierhans weiter mitteilte.

gbl/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...