Welche Erfahrungen machen Sie als Pendler?

Die Stadt Bern will die wachsenden Pendlerströme vom Hauptbahnhof weglenken. Uns interessiert Ihre Erfahrung im Alltag: Wie pendelt es sich nach Bern? Diskutieren Sie mit im «Stadtgespräch». Mehr...

Bärenzucht-Projekt steht kurz vor Entscheidung

Schwarzenburg oder Riggisberg: In drei Monaten sollte klar sein, wo im Kanton Bern zusätzliche Gehege für die Bärenzucht entstehen werden. Mehr...

Bären im Gantrisch: Erstaunliche Dimensionen

Die Expansionsstrategie des Berner Tierparks für die Bären klingt verlockend - es ist aber noch ein langer Weg bis zur Realisierung. Mehr...

BLS-Werkstätte: Vorwürfe an Kanton und Bund

Ein Rechtsgutachten der Regionalkonferenz Bern-Mittelland kommt zum Schluss, dass Bund und Kanton bei der Festsetzung des Standortes für die BLS-Werkstätte Verfahrensfehler gemacht haben. Mehr...

Neue Architektur soll Schützenmatte sicherer und «kuschliger» machen

Nach einem Sommer mit viel Kriminalität wollen die Zwischennutzer die Berner Schützenmatte mit einer neuen Möblierung sicherer machen. Mehr...

Breitere Sense für weniger Hochwasser

Für 6 Millionen Franken will der bernische Regierungsrat in Laupen BE und Bösigen FR ein Hochwasserschutzprojekt umsetzen. Mehr...

Mehr Geld für Berner Spielgruppen

Kinder im Vorschulalter sollen sich Deutschkenntnisse aneignen. Dafür stehen den Spielgruppen in der Stadt Bern ab nächstem Jahr Mittel zur Verfügung. Mehr...

Es drohen bis zu 15 Jahre Haft

Im Berner Kokainprozess präsentierte die Staatsanwaltschaft ihre Anklage. Sie verglich die Bande mit einem Grosskonzern und forderte langjährige Freiheitsstrafen für alle Beteiligten. Mehr...

Wie Stöckli die Bürgerlichen verführt

SP-Mann Hans Stöckli gewann im Ständeratsrennen nicht nur einen SVP-Bundesrat für eine Wahlwerbung, er wird auch von anderen bürgerlichen Aushängeschildern unterstützt. Mehr...

Umstellung auf Kita-Gutscheine eilt nicht

Für den Wechsel auf das System mit Betreuungsgutscheinen bleibt den Gemeinden mehr Zeit als ursprünglich geplant. Mehr...

«Braucht die sozialen Medien, um richtig Stimmung zu machen»

Wer schafft es, das Wahlvolk zu mobilisieren? Eine Umfrage vor dem zweiten Wahlgang der Ständeratswahlen zeigt: Die Wahlbeteiligung dürfte etwas tiefer ausfallen, als im ersten. Mehr...

«Es gibt auch für Michael Aebersold keine Wahlgarantie»

Der Stadtberner SP springen die Gemeinderatskandidatinnen ab. Mit der Aussichtslosigkeit der Verteidigung von Ursula Wyss’ Sitz habe das aber nichts zu tun, sagt Co-Präsident Daniel Rauch. Mehr...

Stadt will Pendler von Hauptbahnhof fernhalten

Um den Hauptbahnhof zu entlasten, möchte die Stadt Bern die Bahnhöfe Wankdorf und Europaplatz ausbauen. Das Thema beschäftigt auch Verkehrsministerin Sommaruga. Mehr...

Staus auf A1 bei Bern nach zwei Verkehrsunfällen

Zwei Verkehrsunfälle mit vier Verletzten haben am Mittwoch für Staus auf der Autobahn A1 bei Bern gesorgt. Mehr...

Klare Strukturen für Standplatz in Muri

Der Platz für Schweizer Fahrende in der Gemeinde Muri kann mit rund 15 Wohneinheiten belegt werden. Das Problem mit der Zufahrt im Gebiet Froumholz ist aber ungelöst. Mehr...

Braucht es denn immer Eier, Tamara Funiciello?

Glosse Laut der ehemaligen Juso-Präsidentin muss die Nachfolge von SP-Chef Christian Levrat «ziemliche Eier» haben. Ist diese Eier-Leier noch zeitgemäss? Mehr...

SVP-Bundespräsident Ueli Maurer wirbt für SP-Ständerat Hans Stöckli

Holt Rot-Grün beide Berner Ständeratssitze? Dass jetzt sogar Bundesrat Ueli Maurer für SP-Mann Hans Stöckli wirbt, sorgt für Ärger. Mehr...

Alexandre Schmidt hat einen Plan

Der ehemalige FDP-Gemeinderat Alexandre Schmidt präsentiert wieder einmal einen Masterplan für die Berner Altstadt. Bringt er sich damit für die Gemeinderatswahlen in Stellung? Mehr...

Bieler Stadtpräsident interveniert wegen neuem Gleis in Bern

Der Bieler Stadtpräsident Erich Fehr beschwert sich bei der SBB. Zahlreiche Bahnkunden hätten sich bei ihm über die langen Fusswege am neuen Perron im Bahnhof Bern beklagt. Mehr...

«Das Internet fördert die Vereinsamung»

Sparmassnahmen setzen die psychiatrische Versorgung unter Druck, sagt Thomas Reisch vom Psychiatriezentrum Münsingen. Auch wegen des Internets brauche es mehr Geld für Prävention. Mehr...

1584 Tonnen Trauben vom Bielersee in bester Qualität

Das Berner Weinjahr 2019 bringt eine durchschnittliche Menge, aber eine gute Qualität. Die Wetter im Sommer war optimal für die Reben. Mehr...

So soll an der Aare gebaut werden dürfen

Die Stadt Bern legt den Gewässerraumplan öffentlich auf. Er regelt unter anderem das Bauen am Ufer von Gewässern. Mehr...

Kritik am Planungswillen des Regierungsrates

Die Regierung müsse ihre Investitionen besser planen, fordert die Finanzkommission des bernischen Grossen Rates. Mehr...

Bald noch mehr Skipiste fürs gleiche Geld im Berner Oberland?

Am Wochenende beginnt im Berner Oberland die Skisaison. Am Tarifverbund der vier grossen Regionen sind auch die kleineren Gebiete interessiert. Mehr...

Der Ex-Banker und das Vermicelles

Im Seeland stellen drei Jungunternehmer Marronipüree her und konnten damit sogar Migros und Coop als Kunden gewinnen. Aktuell läuft die Produktion in Siselen auf Hochtouren. Mehr...

Beweismittel Google Maps

Die digitale Überwachung kann so einiges. Das mussten auch die Angeklagten im grossen Berner Kokainschmuggel-Prozess erfahren. Mehr...

Bern

Jetzt die neue E-Paper App im App-Store herunterladen.Zum App-Store iOS/Apple. Zum App-Store Android.

Werbung

Immobilien

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.