In der rot-grünen Stadt werden Parkplätze immer breiter

Trotz Velooffensive und Fussgängerfreundlichkeit gibt Bern den Autofahrern mehr Platz. Denn die Autos werden immer grösser. Der Fussgängerlobby passt das gar nicht. Mehr...

Bescheidenheit garantiert noch keine Euphorie

Kommentar Auch «bescheidene» Spiele sind noch lange kein Selbstläufer an der Urne. Mehr...

Bern bleibt ohne grosse Sprünge

Keine Grossschanze in Kandersteg, kein Eisschnelllauf in Bern und Biel: Die Ideen für Olympische Winterspiele im Jahr 2026 in der Schweiz werden konkreter – und für Bern bescheidener. Mehr...

Lieber zum halben Preis ab Zürich

Kommentar Das drohende Ende der Skywork Airline könnte auch für den Flughafen Bern-Belp Konsequenzen haben. Mehr...

V-Bahn-Projekt: Jungfraubahnen einigen sich mit Scheidegg-Hotels

Meilenstein für die Jungfraubahnen bei der Planung der neuen V-Bahn: Sie haben eine Einigung mit den Hotels auf der Kleinen Scheidegg erzielt. Damit ist eine wichtige Einsprache vom Tisch. Mehr...

Skywork droht das Grounding

Die Berner Fluggesellschaft Skywork braucht dringend neue Investoren. Sonst muss sie den Betrieb auf Ende Oktober einstellen. Mehr...

Worb zankt um Sanierung von Schulhäusern

In der Worber Finanzpolitik stellen sich gleiche Probleme wie in der Stadt Bern. Nun aber legt das Parlament sein Veto ein. Mehr...

Polizei setzt bei Kontrolle auf neue Technologien

Eine App, mit der die Berner Ordnungshüter Personendaten überprüfen, wirft nach der Demonstration am Wochenende Fragen auf. Mehr...

Skywork steht nicht das erste Mal vor dem Aus

Gescheiterte Expansionsstrategien hätten Skywork bereits in den Jahren 2010 und 2013 fast in die Knie gezwungen. Mehr...

Video

Déjà-vu in der Berner Innenstadt

Erneut hat ein massives Polizeiaufgebot eine unbewilligte Kundgebung verhindert. Aktivisten beklagen ihre eingeschränkte Demonstrationsfreiheit, Nause den inexistenten Dialog. Mehr...

Gipfeltreffen auf dem Gurnigel

Im Gantrischgebiet treffen sich Menschen aus der ganzen Schweiz. Wanderer, Biker und Ornithologen geniessen das prächtige Herbstwetter. Mehr...

Der Fischotter ist in Bern daheim

Auch in diesem Sommer hatten die Fischotter an der Aare Junge. Dies ist ein Zeichen, dass sich die Tiere hier niedergelassen haben. Mehr...

«Die Polizei hat nicht den ersten Zug gemacht»

Der Stadtberner Sicherheitsdirektor Reto Nause sieht den Polizeieinsatz vom Samstag als gerechtfertigt an. «Alles andere als optimal» sei aber die Situation beim Markt gewesen. Mehr...

Neue Kesb-Anlaufstelle in Bern geplant

Die Stelle soll helfen, bei Konflikten zwischen den Behörden und Betroffenen zu vermitteln. Mehr...

Bern

Werbung

Immobilien