Wettbewerb im Bahn-Fernverkehr

Die Linien von Bern nach Biel und von Bern nach Olten betreibt künftig die BLS statt die SBB. Mit dem Kompromiss sind weder BLS noch SBB zufrieden. Mehr...

Von Graffenried: «Ich bin Andy Rihs zutiefst dankbar»

Die Anteilnahme am Tod des YB-Mäzens in Bern ist gross: Berns Stadtpräsident, der BSC YB und die Fanarbeit gedenken seines Engagements. Mehr...

BLS soll nach Olten fahren, aber nicht nach Basel

Video Das Fernverkehrs-Monopol der SBB fällt. Die BLS soll neu die Regioexpress-Strecken Bern-Biel und Bern-Olten fahren. Mehr...

Besetztes «Fabrikool»-Haus soll verkauft werden

Der Kanton Bern sucht Käufer für die Alte Schreinerei im vonRoll-Areal, das vom Kollektiv «Fabrikool» besetzt wurde. Mehr...

Bern kämpft um sein Radiostudio

Politiker, Verbände und rund 2000 Petitionäre fordern, dass der Radiostandort Bern erhalten bleibt. Die SRG wertet dies als «positives Zeichen». Mehr...

Mit über 140 km/h in Radelfingen unterwegs

Die Berner Kantonspolizei hat zwei Raser angehalten und ihnen die Führerausweise abgenommen. Mehr...

Interview: «Fussball ist ein Spiel – Radfahren ein Kampf»

Interview 2016 sprach Andy Rihs im «Bund»-Samstagsinterview über seinen Tour de France-Coup, die Löhne der YB-Spieler und Dopingfälle in seinem Radsportteam. Mehr...

«Lehrplan 21 bringt das freie Spiel in die Schule»

Auch wenn es mehr Basisstufen und weniger Kindergärten gibt: Das freie Spiel komme nicht zu kurz, betonen Experten der Pädagogischen Hochschule Bern. Mehr...

Auch Falke und Uhu sind machtlos gegen die Berner Krähen

Trotz zahlreicher Massnahmen hat die Population der Saatkrähen in der Stadt Bern weiter zugenommen. Mehr...

Es ist und bleibt eine Stadtberner Sache

Kommentar Die Reitschul-Initiative der SVP ist für ungültig erklärt worden. Der Verzicht auf eine Abstimmung erspart Bern eine Verschärfung des Stadt-Land-Konflikts. Mehr...

BLS investiert in grossem Stil

Zur Bewältigung von Verkehrswachstum plant die BLS, neue Fahrzeuge zu kaufen und Werkstätten zu modernisieren. Mehr...

Kampf um die Reitschule geht weiter

Die Reitschul-Initiative der Jungen SVP ist ungültig. Damit ist das Volksbegehren zwar vom Tisch, nicht aber der politische Streit: Im Juni wird wieder über die Reitschule abgestimmt. Mehr...

Pulver fordert Kanton Bern zu mehr Selbstbewusstsein auf

Der abtretende Regierungsrat Bernhard Pulver (Grüne) hat die Resultate seines «Entwicklungsdialogs» präsentiert. Mehr...

Kanton Bern erwartet tiefere Informatik-Kosten dank Wettbewerb

Das Angebot der SPIE ICS AG habe sich preislich und qualitativ als das beste erwiesen, teilt das kantonale Informatikamt mit. Mehr...