Zum Hauptinhalt springen

Basel gewinnt gegen Sion, St. Gallen schlägt ThunBasel gewinnt gegen Sion, St. Gallen schlägt Thun

Dank spätem Doppelschlag gewinnt Basel gegen Sion. St. Gallen startet gegen Thun blitzschnell und setzt sich schliesslich durch.

In einem intensiven Spiel sind es die Basler, die den Sittenern stets einen Schritt voraus sind. Die Zweikämpfe werden hart, aber zumeist fair geführt.
In einem intensiven Spiel sind es die Basler, die den Sittenern stets einen Schritt voraus sind. Die Zweikämpfe werden hart, aber zumeist fair geführt.
Foto: Freshfocus
Immer wieder rollen Basler Angriffe auf das Sion-Tor. Schlussmann Fickentscher macht eine starke Partie. Lange kann er die Null halten. Einzig beim zweiten FCB-Treffer macht der Walliser einen unglücklichen Eindruck.
Immer wieder rollen Basler Angriffe auf das Sion-Tor. Schlussmann Fickentscher macht eine starke Partie. Lange kann er die Null halten. Einzig beim zweiten FCB-Treffer macht der Walliser einen unglücklichen Eindruck.
Foto: Freshfocus
Dank der starken ersten Hälfte, viel Verteidigungsarbeit und etwas Glück in der zweiten Hälfte gewinnt am Ende der FCSG. Damit können die St. Galler mit YB und Basel mithalten und weiter auf den Titel hoffen.
Dank der starken ersten Hälfte, viel Verteidigungsarbeit und etwas Glück in der zweiten Hälfte gewinnt am Ende der FCSG. Damit können die St. Galler mit YB und Basel mithalten und weiter auf den Titel hoffen.
Foto: Freshfocus
1 / 6