Zum Hauptinhalt springen

Grün ist die Hoffnung bei Smart

2012 geht der Elektro-Smart in Serie, 2014 kommt der neue. Bis dann begnügt sich Smart mit einem Facelift.

Bis 2012 der saubere Elektroflitzer auf die Strasse rollt, setzt Smart beim Fortwo auf neue Farben und bessere Ausstattung.
Bis 2012 der saubere Elektroflitzer auf die Strasse rollt, setzt Smart beim Fortwo auf neue Farben und bessere Ausstattung.
Smart
Neu im Programm sind eine freche Grün- und eine trendige Mattlackierung, für die Cabrio-Versionen gibts neu Verdeckstoffe in Rot und Blau.
Neu im Programm sind eine freche Grün- und eine trendige Mattlackierung, für die Cabrio-Versionen gibts neu Verdeckstoffe in Rot und Blau.
Smart
Allein für die Sitze und die in Leder gehaltene Ausstattung im Innenraum werden 30 Basisfarben angeboten, die Lederqualität ist vom Feinsten, ebenso die Verarbeitung.
Allein für die Sitze und die in Leder gehaltene Ausstattung im Innenraum werden 30 Basisfarben angeboten, die Lederqualität ist vom Feinsten, ebenso die Verarbeitung.
Smart
1 / 3

Es ist mehr als eine Sommerflaute. Man kann sogar von einer Durststrecke reden, welche die Daimler-Tochter zu überstehen hat. Eine schwierige Situation ist es in jedem Fall. Auf der einen Seite zwingen zum Teil massiv sinkende Verkaufszahlen vor allem in den USA, aber auch in Deutschland und in der Schweiz (minus 12,7 Prozent im ersten Halbjahr 2010) die Smart-Macher zum Handeln, auf der anderen Seite sind ihnen die Hände gebunden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.