Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Warum Kairo 2011 nicht Berlin 1989 ist

Auf dem Tahrir-Platz schlagen Gegner und Anhänger von Präsident Husni Mubarak aufeinander ein. (2. Februar 2011)
Es war der Tag der Entscheidung: Die DDR-Führung wollte die Proteste im ganzen Land eindämmen und in Leipzig ein Exempel statuieren. Doch trotz massiver Einschüchterung und der Angst vor einem Blutbad gingen am 9. Oktober 1989 in der Messestadt 70'000 Menschen auf die Strasse.
«Das ist ein interessanter Prozess»: Vaclav Havel, ehemaliger tschechischer Präsident.
1 / 4

«Nicht genau das gleiche»

«Es ist nicht genau das gleiche»

dapd/Gregory Katz/bru