Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Einsatzkräfte brauchten über acht Stunden bis zur Universität

Schlecht vorbereitet: Kenianische Soldaten bewachen das Leichenschauhaus in Garissa. (4. April 2015)

«Dies ist Fahrlässigkeit von einem Ausmass, das ans Kriminelle grenzt.»

The Nation

Journalisten auf Strasse schneller als Polizisten in der Luft

Träge Einsatzkräfte: Gemäss Google Maps ist die Strecke Nairobi-Garissa unter fünf Stunden zu schaffen.

Die Torwart-Metapher

AFP/sda/pst/thu