Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Eine grosse Wunde in mir»

Marsch für die Pressefreiheit: Journalisten und Aktivisten in Ankara vor einem Jahr.

Herr Sik, jetzt, da Sie frei sind, werden Sie auch bald wieder an der Bilgi-Universität in Istanbul Journalismus lehren. Wie steht es um die türkische Presse?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin