Zum Hauptinhalt springen

Der Informatiker und die Islamisten

Mariusz Zurawek programmierte nur eine simple Web-Plattform. Doch das Projekt fand eine unerwartete Kundschaft.

Propaganda für den «Heiligen Krieg»: Der IS postet seine Beiträge auf JustPaste.it.
Propaganda für den «Heiligen Krieg»: Der IS postet seine Beiträge auf JustPaste.it.
Keystone

Mariusz Zurawek ist ein 26-jähriger Pole, der Informatik in Breslau studiert (und von dem es kein druckfähiges öffentlich zugängliches Bild gibt). Auf Blogs tauscht er sich über Computerprogramme und Onlinemarketing­strategien aus, beklagt die Vormacht der katholischen Kirche, empfiehlt Salatrezepte und sanfte Kieferchirurgen, tadelt Frauen- und Schwulenfeindlichkeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.