Seehofer will Maassen nicht entlassen

Der deutsche Innenminister Horst Seehofer hat in der Debatte um die Zukunft des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maassen dessen Entlassung ausgeschlossen. Mehr...

Der britische Aussenminister findet Tusks Scherz überhaupt nicht lustig

Ein Instagram-Post des EU-Ratspräsidenten habe «das britische Volk beleidigt». Nach dem Brexit-Eklat liegen die Nerven blank. Mehr...

O'zapft is!

Video In München ist das grösste Volksfest der Welt eröffnet worden. Touristen, Einheimische und Promis stossen an. Mehr...

Theresa May gibt sich trotzig

Auch nach einer deutlichen Absage der EU hält die britische Premierministerin an ihrem Brexit-Plan fest. Ihre Gegner freut es – doch vielerorts in Grossbritannien befürchtet man Schlimmes. Mehr...

Eine Teilung Kosovos wäre fatal

Analyse Alle sprechen von einem «Gebietstausch» zwischen Serben und Kosovaren. Doch ist das wirklich eine gute Lösung? Mehr...

Maassens Versetzung: «Wir haben uns alle geirrt»

Video Die SPD-Chefin will den Fall des bisherigen Geheimdienstchefs mit Merkel und Seehofer neu verhandeln. Mehr...

Mit dem Segen der Populisten zum König der RAI

Der Italo-Schweizer Marcello Foa soll Präsident des italienischen Radios und Fernsehens werden. Dabei verbreitete er selbst mehrmals «Fake News». Mehr...

Fall Maassen: Merkel stimmt Neuverhandlungen zu

Video Auch Kanzlerin Angela Merkel ist mit der Lösung im Fall des bisherigen Geheimdienst-Chefs Hans-Georg Maassen nicht zufrieden. Mehr...

«In einer Sackgasse» – Mays Rede schickt Pfund auf ein Talfährtchen

Video Nach dem enttäuschenden Gipfel in Salzburg bezeichnet die britische Premierministern die Haltung der EU «inakzeptabel». Der Devisenmarkt hat prompt reagiert. Mehr...

Theresa May erhält einen Monat Zeit – und sonst nichts

Die EU-Staaten bleiben Grossbritannien gegenüber hart. Einzelne empfehlen der britischen Premierministerin schlichtweg eine erneute Brexit-Abstimmung. Mehr...

Ausland

Newsletter

Jeden Morgen. Montag bis Samstag.

Die besten Beiträge aus der «Bund»-Redaktion. Jetzt den neuen kostenlosen Newsletter entdecken!

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.