Zum Hauptinhalt springen

Sarkozy am Ende?

Laut einer am Montag veröffentlichten Umfrage ist eine Mehrheit der Franzosen gegen eine Wiederwahl von Staatspräsident Nicolas Sarkozy. Favorit der Befragten ist ein prominenter Sozialist.

Nur 34 Prozent der Befragten beurteilen seine Arbeit positiv: Nicolas Sarkozy.
Nur 34 Prozent der Befragten beurteilen seine Arbeit positiv: Nicolas Sarkozy.
Keystone

55 Prozent der Befragten wünschen sich laut der von der linksliberalen Zeitung «Libération» veröffentlichten Erhebung bei der Präsidentschaftswahl 2012 den Einzug eines Sozialisten in den Elysée-Palast. Die grösste Zustimmung erhielt der frühere französische Wirtschaftsminister Dominique Strauss-Kahn, der gegenwärtig Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF) ist.

Die Arbeit des amtierenden Präsidenten Nicolas Sarkozy wurde nur von 34 Prozent der Befragten positiv bewertet. Für die Erhebung im Auftrag von «Libération» befragte das Meinungsforschungsinstitut Viavoice 1003 Franzosen.

(dapd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch