Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sánchez erneut Chef der Sozialisten

Er lässt sich feiern: Der Sozialist Pedro Sánchez. (21. Mai 2017)
Mit seiner Frau Begona Gomez hat er sich zuvor auf den Weg zum Wahllokal gemacht.
Sánchez' Hauptrivalin: Susana Díaz gesteht ihre Niederlage ein.
1 / 4

«Pedro! Pedro! Pedro!»

Bessere Zukunft für «unsere Kinder»

Gegner auch in der eigenen Partei

AP/roy