Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rache bis ins Grab

Sergej Magnitski wurde eine Behandlung vorsätzlich verweigert: Nataliya Magnitskaya hält ein Portrait ihres im Gefängnis verstorbenen Sohnes in Moskau. (30. Juni 2009)

Er starb im Alter von 37 Jahren

In U-Haft verprügelt

«Beschämendster Momente für Russland»

«Beleg für Sowjetisierung Russlands»

Schweiz in Magnitski-Fall noch keine Daten übermittelt

sda/AFP/rub