Nachrichten-Ticker

Strassburg: Zahl der Todesopfer steigt auf vier

Der 29-jährige Chérif C. ist zwei Tage nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt von Polizisten getötet worden. Ein weiterer Mensch ist seinen Verletzungen erlegen. Mehr...

Kosovos Parlament stimmt für Aufbau eigener Armee

Das Votum verlief einstimmig. Abgeordnete serbischer Minderheit boykottieren allerdings die Abstimmung. Mehr...

Die Premierministerin zieht die Notbremse

Kommentar Theresa May kämpft nach der verschobenen Brexit-Abstimmung erst recht um ihr politisches Überleben. Ihre Gegner machen es sich aber zu leicht. Mehr...

Täter von Nürnberg ist noch auf der Flucht

Die Behörden warnen die Bevölkerung vor dem Angreifer. Die Ermittler glauben nicht an einen terroristischen Akt. Mehr...

Eine Null mit grosser Wirkung

Analyse Italiens Regierung hat im Budgetstreit mit der EU nachgegeben. Der Druck der Märkte wurde zu gross. Mehr...

«Er wollte Rache an der Gesellschaft»

Interview Ein Pariser Soziologe glaubt nicht an ein islamistisches Motiv des Attentäters von Strassburg. Für ihn ist Chérif C. ein Krimineller, der mit religiösen Motiven Angst verbreitet. Mehr...

Das Ende einer zweitägigen Fahndung

Die Polizei hat den mutmasslichen Attentäter Chérif C. am Donnerstagabend erschossen. Eine Frau gab den entscheidenden Hinweis. Mehr...

May ersucht die EU um Hilfe – und erntet scharfe Kritik

Die Stimmung zwischen der EU und London wird als «sehr schlecht» beschrieben. In Brüssel weiss niemand, was May nun eigentlich will. Mehr...

Italiens grösstes Enigma

Er beherrscht Siziliens Wirtschaft, besitzt 10 Mrd. Euro. Doch seit 25 Jahren ist Mafiaboss Messina Denaro unauffindbar. Wo versteckt er sich? Mehr...

Die EU will May helfen

Video Brüssel möchte dazu beitragen, dass der mit London vereinbarte Deal eine Mehrheit im britischen Parlament findet. Nur wie? Mehr...

Gangster-Jihadismus

Islamistische Terroristen sind kaum noch religiöse Fanatiker, sondern einfach nur Kriminelle. Wie der Strassburger Attentäter Chérif C. Mehr...

Ausland

Werbung

Fussballinteressiert?

Hintergrundinformationen, Trainerdiskussionen und Pseudo-Expertentum vom Feinsten.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Kulturell interessiert?

Bizarre Musikgenres, Blick in Bücherkisten und das ganze Theater. Alles damit Sie am Puls der Zeit bleiben.

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.