Stichwort:: AfD

Alternative für Deutschland

News

AfD-Fraktionschefin weist Vorwürfe zurück

Alice Weidel wehrt sich in der Spendenaffäre. Und sie erhält Rückendeckung von ihrem Vorstand. Mehr...

AfD-Weidel erhielt auch Geld aus Belgien

Beim AfD-Kreisverband von Fraktionschefin Alice Weidel ging nicht nur Geld aus der Schweiz, sondern auch aus Belgien ein. Die 150'000 Euro wurden jedoch zurückgeschickt. Mehr...

AfD soll illegale Wahlspenden aus der Schweiz erhalten haben

Die Partei erhielt 2017 offenbar rund 130'000 Euro von einer Schweizer Firma mit Sitz in Zürich, gestückelt in mehrere Tranchen. Mehr...

CSU und SPD – die grossen Verlierer der Bayernwahl

Video Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann nicht länger alleine regieren. Mehr...

Nachrichten-Ticker

München wird grün

Video Bayerns Christsoziale wollen trotz historischem Debakel nach vorne blicken. Lachen können nur die Grünen. Mehr...

Interview

«Wären die Hooligans losgestürmt, hätte es Tote geben können»

Interview Der linke Chemnitzer Stadtrat Lars Fassmann sagt, Dialog mit den Unzufriedenen genüge nicht, damit alles wieder gut werde. Mehr...

«Warum kriegen es die Weiber nicht hin?»

SonntagsZeitung Der Satiriker Harald Schmidt über #MeToo, den guten Schauspieler Kevin Spacey und Roger Köppel. Mehr...

«Fakten erobern keine Herzen»

Interview Ingrid Brodnig beobachtet Populisten im Internet. Sie erklärt, was wir von ihnen lernen können, weshalb Fakten nur bedingt gegen Fake News helfen und warum Wut im Netz so erfolgreich ist. Mehr...

«Deutschland wird französischer –
und Frankreich deutscher»

SonntagsZeitung Der deutsche FDP-Chef Christian Lindner über Merkels neue Regierung, Macron und Wilhelm Tell. Mehr...

«Ich war nie für politische Korrektheit»

Interview Die wichtigste Feministin der Gegenwart im Interview – über fast alles. Mehr...

Hintergrund

Eigentor der AfD

Die AfD fürchtet eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Ein eigenes Gutachten sollte Argumente dagegen liefern. Das Gegenteil geschah. Mehr...

Hier bauten KZ-Häftlinge einst Goebbels «Wunderwaffen»

Im grössten Geheimlabor der Nazis entstand die gefürchtete V2-Rakete, deren Erstflug den Start ins All markierte. Die Reportage. Mehr...

Im Widerstand gegen Merkel

Der Chef des deutschen Inlandgeheimdienstes stellt sich gegen die Kanzlerin. Seine Einschätzung zu Chemnitz musste er aber korrigieren. Mehr...

AfD-Klischees im Check

Sind AfD-Wähler arm, ungebildet und leben in abgehängten Regionen? Forscher legen Zahlen vor. Mehr...

Selbst AfD-Leuten geht Gauland zu weit

Ein Flügel entschuldigt sich für die Vogelschiss-Aussage ihres Vorsitzenden – und fordert auch von ihm eine Entschuldigung. Mehr...

Meinung

Unter «Du Hitler!» gehts nicht mehr

Kolumne Tatsächlich hatte sich AfD-Chef ­Alexander Gauland bei seinem Gastbeitrag nicht bei Hitler bedient – sondern: beim «Tagesspiegel». Mehr...

Die Mutter aller Erregung

Leitartikel Die AfD träumt offen von der Revolution. Aber statt ihr entschieden entgegenzutreten, ahmen Politiker wie Horst Seehofer lieber ihr Narrativ nach. Mehr...

Wie schlimm ist schlimm genug?

Analyse Die AfD behauptet, in Chemnitz habe es keine «Hetzjagden» gegeben. Ein durchsichtiges Manöver, um von rechtsradikaler Gewalt abzulenken. Mehr...

Rassismus ist eine Position der Schwäche

Leitartikel Europa ist weniger frei von Diskriminierung, als es scheinen mag. Davon kündet die Bewegung um #MeTwo. Sie bringt uns weiter. Mehr...

Fataler «Merkel muss weg»-Radikalismus

Kommentar Was die CSU mit Horst Seehofer derzeit bietet, war bisher die Erkennungsmelodie der AfD. Mehr...


Videos


AfD schlägt CDU
In Mecklenburg-Vorpommern haben die etablierten ...

AfD-Fraktionschefin weist Vorwürfe zurück

Alice Weidel wehrt sich in der Spendenaffäre. Und sie erhält Rückendeckung von ihrem Vorstand. Mehr...

AfD-Weidel erhielt auch Geld aus Belgien

Beim AfD-Kreisverband von Fraktionschefin Alice Weidel ging nicht nur Geld aus der Schweiz, sondern auch aus Belgien ein. Die 150'000 Euro wurden jedoch zurückgeschickt. Mehr...

AfD soll illegale Wahlspenden aus der Schweiz erhalten haben

Die Partei erhielt 2017 offenbar rund 130'000 Euro von einer Schweizer Firma mit Sitz in Zürich, gestückelt in mehrere Tranchen. Mehr...

CSU und SPD – die grossen Verlierer der Bayernwahl

Video Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann nicht länger alleine regieren. Mehr...

Nachrichten-Ticker

München wird grün

Video Bayerns Christsoziale wollen trotz historischem Debakel nach vorne blicken. Lachen können nur die Grünen. Mehr...

«Hammelsprung» im deutschen Bundestag sorgt für Komik

Video Auf Antrag der AfD mussten alle anwesenden Politiker den Saal verlassen und durch beschriftete Türen wieder hineinkommen. Mehr...

«Lehrer-Pranger» der AfD sorgt für Empörung

Die rechtspopulistische Partei hat in Deutschland eine Plattform aufgeschaltet, auf der AfD-kritische Lehrer gemeldet werden können. Mehr...

Rechtsextrem und humorlos

Der Comedian Schlecky Silberstein machte eine Satire über die Chemnitz-Vorfälle. Das Resultat: Hausbesuch eines AfD-Politikers, Verschwörungstheorien und Morddrohungen. Mehr...

Opposition reagiert nach Maassens Versetzung mit Spott

Die deutsche Regierung versetzt den Chef des Inlandgeheimdienstes ins Innenministerium. Linkspartei bis FDP bezeichnen die Aktion als «faulen Kompromiss». Mehr...

Furcht vor dem nächsten Chemnitz

Trauermarsch im deutschen Köthen für einen gestorbenen 22-Jährigen. Dann fabuliert ein bekannter Neonazi von einem «Rassenkrieg» gegen das «deutsche Volk». Mehr...

Verfassungsschutz beobachtet AfD-Jugendorganisation

Seit vergangener Woche ist die Junge Alternative «Beobachtungsobjekt» des Geheimdiensts in zwei Bundesländern. Gründe wurden zunächst keine genannt. Mehr...

Deutschland und die Angst vor Messern

Zahlen zeigen: Delikte mit Stichwaffen haben zugenommen. Dazu haben wohl auch Flüchtlinge beigetragen. Was propagandistisch ausgeschlachtet wird. Mehr...

Polizei behindert TV-Team bei Pegida-Demo

Bei einer Anti-Merkel-Demo in Dresden sind Journalisten des ZDF von der Polizei aufgehalten worden. Nicht nur der Sender will wissen, weshalb. Mehr...

AfD verdrängt SPD in deutscher Wählergunst

Einer Umfrage zufolge wäre die SPD nur noch die drittstärkste Kraft in Deutschland. Mehr...

Unbekannte klauen AfD-Chef beim Baden die Kleider

Als sich Alexander Gauland nach einem Bad im Heiligen See wieder anziehen will, ist die Kleidung weg. Beamte begleiten ihn in seiner Badehose nach Hause. Mehr...

«Wären die Hooligans losgestürmt, hätte es Tote geben können»

Interview Der linke Chemnitzer Stadtrat Lars Fassmann sagt, Dialog mit den Unzufriedenen genüge nicht, damit alles wieder gut werde. Mehr...

«Warum kriegen es die Weiber nicht hin?»

SonntagsZeitung Der Satiriker Harald Schmidt über #MeToo, den guten Schauspieler Kevin Spacey und Roger Köppel. Mehr...

«Fakten erobern keine Herzen»

Interview Ingrid Brodnig beobachtet Populisten im Internet. Sie erklärt, was wir von ihnen lernen können, weshalb Fakten nur bedingt gegen Fake News helfen und warum Wut im Netz so erfolgreich ist. Mehr...

«Deutschland wird französischer –
und Frankreich deutscher»

SonntagsZeitung Der deutsche FDP-Chef Christian Lindner über Merkels neue Regierung, Macron und Wilhelm Tell. Mehr...

«Ich war nie für politische Korrektheit»

Interview Die wichtigste Feministin der Gegenwart im Interview – über fast alles. Mehr...

«Ich warne vor Hysterie»

Interview Historiker Paul Nolte sagt, der Erfolg der rechten AfD sei erschreckend, aber noch keine Zäsur. Deutschland sei politisch stabil und solle nicht wie das Kaninchen auf die Schlange starren. Mehr...

«Der Kulturkampf muss weitergeführt werden»

Interview Die Publizistin und Friedenspreisträgerin Carolin Emcke hat Verständnis für Menschen, die ein diffuses politisches Unbehagen empfinden. Mehr...

«Der Islam passt nicht zu unseren Werten»

Interview Alexander Gauland, der Spitzenkandidat der Alternative für Deutschland (AfD), sagt, warum er Muslime in Europa für unerwünscht hält. Mehr...

«Die Festung Europa muss errichtet werden»

Interview Proteste verhinderten einen Auftritt des Rechtspopulisten Marc Jongen in der Zürcher Gessnerallee. Der AfD-Vordenker hält diese Reaktion für antidemokratisch. Mehr...

«Der Westen sollte seine Selbstkasteiung aufgeben»

Interview Wie soll man auf Terror reagieren? Wie tun es die, die schon betroffen sind? Das grosse Interview mit dem Schweizer Psychoanalytiker Carlo Strenger. Mehr...

«Natürlich ist die AfD ein intriganter Haufen»

Bricht die AfD nach der Spaltung ihrer wichtigsten Parlamentsfraktion auseinander? Deutschland-Korrespondent Dominique Eigenmann erklärt den Streit der Rechtspopulisten. Mehr...

«Krise erinnert an die 30er-Jahre»

Interview Der Historiker Paul Nolte erkennt in Deutschland heute eine quasirevolutionäre Unruhe – ähnlich wie in der Vor-Hitler-Zeit. Systemverächter bedrängten die Demokratie. Mehr...

«Es geht uns unglaublich gut – und schlecht»

Der Soziologe Heinz Bude findet das Gefühl einer verstellten Zukunft im Milieu der «Verbitterten» und beim Dienstleistungsproletariat. Mehr...

«Der völkische Flügel ist eine Minderheit»

Interview Der Politologe Jürgen W. Falter sagt, die Alternative für Deutschland sei bislang keine rechtsextreme Partei. Sie könnte es aber noch werden, wenn sich der radikale Flügel durchsetzt. Mehr...

Eigentor der AfD

Die AfD fürchtet eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Ein eigenes Gutachten sollte Argumente dagegen liefern. Das Gegenteil geschah. Mehr...

Hier bauten KZ-Häftlinge einst Goebbels «Wunderwaffen»

Im grössten Geheimlabor der Nazis entstand die gefürchtete V2-Rakete, deren Erstflug den Start ins All markierte. Die Reportage. Mehr...

Im Widerstand gegen Merkel

Der Chef des deutschen Inlandgeheimdienstes stellt sich gegen die Kanzlerin. Seine Einschätzung zu Chemnitz musste er aber korrigieren. Mehr...

AfD-Klischees im Check

Sind AfD-Wähler arm, ungebildet und leben in abgehängten Regionen? Forscher legen Zahlen vor. Mehr...

Selbst AfD-Leuten geht Gauland zu weit

Ein Flügel entschuldigt sich für die Vogelschiss-Aussage ihres Vorsitzenden – und fordert auch von ihm eine Entschuldigung. Mehr...

Tarantinos Filmkulisse kämpft ums Überleben

Reportage Görlitz ist beliebt bei Touristen, Rentnern und Regisseuren, doch Arbeitsplätze sind rar. Eine Reise in die östlichste Stadt Deutschlands. Mehr...

Er hat ein Ohr für Wutbürger

Bisher hörte er den Leuten zu, die sich unverstanden fühlen. Doch nun stellt sich der Theologe Frank Richter Pegida und AfD entgegen – als Bürgermeister. Mehr...

Die AfD feiert das Scheitern von Jamaika

Das Jamaika-Aus sieht die rechtspopulistische AfD als das Ende der Ära Merkel. Und sie hofft auf Neuwahlen. Zu Recht? Mehr...

Der Jamaika-Saboteur

FDP-Chef Christian Lindner hat den Stecker der schwarz-gelb-grünen Koalition gezogen. Für viele gilt er nun als Buhmann. Für seine Anhänger ist er ein Held. Mehr...

Rechtsaussen

Von der CDU zur AfD: Alexander Gauland war mal ein angesehener konservativer Intellektueller. Über die späte Rache eines alten Mannes. Mehr...

«Wir haben versagt»

Porträt Der Werber der Bundeskanzlerin, Thomas Strerath, gibt sich nachdenklich. Mehr...

Mit einer List gegen die AfD

Porträt Wieso Wolfgang Schäuble nun «Alterspräsident» im deutschen Bundestag ist. Mehr...

Wie weit rechts steht Deutschlands Rechte?

94 Abgeordnete und Millionen vom Staat: Die AfD-Oppositionsmaschine läuft an. Mehr...

Petry plante Bruch mit AfD wohl schon länger

Wie Recherchen zeigen, wurde in einem Chat-Protokoll innerhalb der Partei nach Anhängern der Petry-Linie gesucht, die sich einer Abspaltung anschliessen würden. Mehr...

Diese Abgeordneten sitzen für die AfD im deutschen Bundestag

Verschwörungstheoretiker, Holocaust-Bezweifler und ein früherer Stasi-Mitarbeiter: Eine Auswahl der AfD-Politiker, die in den Bundestag gewählt wurden. Mehr...

Unter «Du Hitler!» gehts nicht mehr

Kolumne Tatsächlich hatte sich AfD-Chef ­Alexander Gauland bei seinem Gastbeitrag nicht bei Hitler bedient – sondern: beim «Tagesspiegel». Mehr...

Die Mutter aller Erregung

Leitartikel Die AfD träumt offen von der Revolution. Aber statt ihr entschieden entgegenzutreten, ahmen Politiker wie Horst Seehofer lieber ihr Narrativ nach. Mehr...

Wie schlimm ist schlimm genug?

Analyse Die AfD behauptet, in Chemnitz habe es keine «Hetzjagden» gegeben. Ein durchsichtiges Manöver, um von rechtsradikaler Gewalt abzulenken. Mehr...

Rassismus ist eine Position der Schwäche

Leitartikel Europa ist weniger frei von Diskriminierung, als es scheinen mag. Davon kündet die Bewegung um #MeTwo. Sie bringt uns weiter. Mehr...

Fataler «Merkel muss weg»-Radikalismus

Kommentar Was die CSU mit Horst Seehofer derzeit bietet, war bisher die Erkennungsmelodie der AfD. Mehr...

Merkel gehen die Ideen aus

Kommentar Eine europäische Gesamtlösung der Flüchtlingsfrage ist ausser Reichweite. Mehr...

Gaulands Agenda

Kommentar Warum die AfD den Holocaust verharmlost. Mehr...

Jede Menge Heuchelei

Analyse Das neue deutsche Facebook-Gesetz ist ein Schritt zu mehr Verantwortung. Mehr...

Machos ohne Perspektive

Analyse Eine Zürcher Studie belegt, dass abgelehnte Flüchtlinge in Deutschland für mehr Gewalttaten sorgen. Mehr...

Das grosse Löschen

Analyse Ein neues Gesetz in Deutschland soll Hass und Falschmeldungen im Internet schärfer bestrafen. Zuerst aber hat es eine neue Kontroverse ausgelöst. Mehr...

Triumph der Autokraten

Leitartikel Eine schlechte Nachricht für den Westen: Egal, wie die Krise in Deutschland ausgeht, Kanzlerin Merkel wird geschwächt daraus hervorgehen. Mehr...

Druck auf SPD nach Jamaika-Debakel steigt

Kommt die SPD auf ihren Oppositions-Entscheid zurück? Laut einem Bericht wird hinter den Kulissen bereits eine Erzählung vorbereitet. Mehr...

Was darf Politik?

Die deutsche Satirepartei «Die Partei» hat durchaus eine politische Berechtigung. Eine Replik. Mehr...

Wer hats erfunden?

Analyse Die Schweiz hat Routine im Umgang mit rechten Politikern entwickelt – Deutschland sollte sich das zum Vorbild nehmen. Mehr...

Die Deutschen in der Blocher-Falle

Nach dem Wahlergebnis der AfD ist Deutschland mit der gleichen Debatte konfrontiert wie die Schweiz beim Aufstieg der SVP: Was ist der richtige Umgang mit den neuen Kräften von rechts? Mehr...

AfD schlägt CDU
In Mecklenburg-Vorpommern haben die etablierten ...

Stichworte

Autoren

Ausland

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Werbung

Volltreffer! Die Fussballkolumne.

Grädel schreibt über Fussball und die Welt. Wenn einer in Bern und Umgebung echten Fussballsachverstand hat, dann er.

Abo

Das digitale Monatsabo für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital ohne Einschränkungen. Für nur CHF 32.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Urban und trendy?

Mal im Selbstversuch, mal beim Ortstermin. Oft mit Nachgeschmack. Immer allumfassend.

Werbung

Auswärts essen? Die Gastrokolumne.

Per Mausklick zur Gastrokritik: Wo es der Redaktion am besten mundet, kommen vielleicht auch Sie auf den Geschmack.