Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mit Renzi, nullkommaplötzlich

Trifft sich mit der deutschen Bundeskanzlerin: Italiens Premier Matteo Renzi. Foto: Reuters

Nach Berlin kommt Rom

Auf keinem anderen Gebiet ist Brüssel die Glaubwürdigkeit wichtiger als bei der Einhaltung der Budgetvorgaben.

Ein Leader mit Zukunft