Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Messerstecher hatte IS-Fahne im Schrank

Spurensicherung: Ein Polizeibeamter untersucht den Tatort in Hamburg. (28. Juli 2017)
Reaktionen nacht der Tat: «Liebe Angehörige, wir alle sind entsetzt und trauern mit Ihnen!» (29. Juli 2017)
Die Behörden ermitteln fieberhaft, auch wenn der Täter schon gefasst ist.
1 / 13

Asylantrag in Norwegen

SDA/chk