Zum Hauptinhalt springen

In die Mangel genommen

Bei der zweiten Fernsehdebatte der britischen Parteiführer suchten die Kontrahenten den Höhenflug des neuen Publikumsliebling Nick Clegg zu stoppen. Mit Erfolg?

«Etwas Neues»: Passanten beobachten Nick Cleggs Auftritt an einem Bildschirm in Bristol.
«Etwas Neues»: Passanten beobachten Nick Cleggs Auftritt an einem Bildschirm in Bristol.

Vorige Woche kannten ihn noch die wenigsten seiner Landsleute. Die erste Parteiführer-Debatte aller Zeiten im britischen Fernsehen aber bescherte Nick Clegg einen sensationellen Erfolg – und katapulierte seine Liberaldemokraten an die vorderste Front des Wahlkampfs. Am Donnerstagabend nun, bei der zweiten Debatte, fand sich Clegg von seinen Labour- und Tory-Kontrahenten gründlich in die Mangel genommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.