Zum Hauptinhalt springen

«Hunderte freiwillige Helfer haben den Brexit möglich gemacht»

Die Prominenz, das Establishment, die Finanzindustrie – sie alle waren in Grossbritannien gegen den Brexit. Auf der anderen Seite standen Hunderte freiwillige Helfer. Auch Eric Phillips.

Geniesst sein erstes freies Wochenende seit Januar: Eric Phillips, Kampagnenleiter von Vote Leave im Londoner Stadtteil Southwark. (Bild: Luca De Carli)
Geniesst sein erstes freies Wochenende seit Januar: Eric Phillips, Kampagnenleiter von Vote Leave im Londoner Stadtteil Southwark. (Bild: Luca De Carli)

Samstagmorgen, gut 24 Stunden nachdem das Ja zum Brexit Gewissheit geworden ist. 24 Stunden, in denen an den Börsen Milliarden vernichtet, in denen Grossbritannien aus Brüssel und vielen europäischen Hauptstädten schnelle und harte Austrittsverhandlungen angekündigt und von den Verantwortlichen in Schottland und Nordirland mit dem Austritt aus dem Vereinigten Köngreich gedroht wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.