Zum Hauptinhalt springen

Er ist das Drama

Der EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos kümmert sich mehr um seine Karriere als um Flüchtlinge.

Kaum Reaktion: EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos äusserte sich eher karg zum Flüchtlings-Drama in der Adria.
Kaum Reaktion: EU-Flüchtlingskommissar Dimitris Avramopoulos äusserte sich eher karg zum Flüchtlings-Drama in der Adria.
Keystone

Das Mittelmeer wird wieder zum Grab für Hunderte von Flüchtlingen, und bereits Gerettete erfrieren auf hoher, stürmischer See. In der EU-Kommission ist Dimitris Avramopoulos für Migration und Inneres zuständig. Der Grieche hat sich öffentlich allerdings bislang lediglich mit zwei Tweets zu dem Drama vor Italiens Küste zu Wort gemeldet. In Brüssel hat sich damit der Eindruck verstärkt, Avramopoulos habe eigentlich andere Ambitionen – in Athen, als Kandidat für das Amt des Staatspräsidenten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.