Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Sparer unter Klotzern

Neuer Wirtschafts- und Finanzminister von Italien: Giovanni Tria. Bild: PD

Erst Mao, dann Berlusconi

«In Italien will niemand aus dem Euro austreten, die Welt soll sich das notieren.»

Giovanni Tria

Strenger Buchhalter