Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein offenes Staatsgeheimnis

Protestierende vor dem ukrainischen Parlament fordern von den Abgeordneten, Reformgesetze wie das Anti-Korruptions-Gericht zu verabschieden. Foto: NurPhoto

«Wenn eine Firma mit zwei Mitarbeitern einen Staatsauftrag für eine Milliarde bekommt, kann man Schlüsse ziehen.»

Sergei Milman, Youcontrol-Betreiber

Die Luxusvilla der Freundin

«Rund 80'000 Dollar in bar, die der SBU beschlagnahmt hat, haben wir trotz Gerichtsentscheid immer noch nicht zurückbekommen.»

Sechs Monate Ermittlungsfrist