Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein Durchwinken wird es nicht mehr geben»

«Einen Kontrollverlust wie 2015 wird es nicht mehr geben»: Der österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache. (Archivbild)

SDA/chk